HOTLINE: +49 (0) 69 48 00 94 44 WHATSAPP: +49 (0) 15 16 70 18 04 2 info@amulea.com

Amulea GmbH

Rückblick Events

Anti-Aging inspired by Nature

Amulea hat die „Cosmetica 2019“ in Frankfurt gerockt.

Das attraktive Konzept lockte trotz hochsommerlicher Temperaturen 13.287 Besucher an.

Im Fokus stand dieses Jahr das Motto: „Regenerierung der Haut“ in den Gewebeschichten mittels 100% organischer Inhaltsstoffe.

Am „Amulea“ Stand fanden sich neben den „europäischen Fachbesuchern“ Delegationen aus Korea ein, um zahlreiche neue Kenntnisse der Naturkosmetik zu erlangen. Gut, das im Team u.a. englisch, französisch und russisch neben deutsch gesprochen wurde. In den Bereichen Haut „Anti-Aging“ sowie Prävention und Pflege wurde erfolgreich auf wichtige Merkmale der „organischen“ Zusammensetzung des hochkonzentriertem Amulea Serums aufmerksam gemacht. Interessierte testeten, fühlten es auf der Haut und waren von dem „neutralen Geruch“ äußerst angetan.

An den beiden Messetagen fanden verschiedene Vorträge statt, bei denen Experten ihr Wissen an alle Besucher übermittelten. Frau Dr. med. Catharina Shab, GF Amulea GmbH vermittelte den Besuchern wie wichtig ganzjährig die tägliche Pflege der Haut ist. Insbesondere auf welche Inhaltsstoffe zu achten ist und warum AMULEA das „Anti-Age & Recovery Intensive Serum“ 0% Parabene, 0% Mineralöl, 0% Silikon und 0% Duftstoffe „europaweit“ so regen Anklang findet. Im Zentrum standen wissenschaftliche Studien, die die Wirkung von Schneckenschleim seit langem bestätigten. Frau Dr. Shab berichtete wie die französischen Schnecken in ihrer natürlichen Umgebung leben und wie der kostbare Schneckenschleim gewonnen wird ohne die Schnecken zu beeinträchtigen. Dass das Sekret gefiltert und weiterverarbeitet wird. Das eben nur diese Kombination mit weiteren natürlichen Inhaltsstoffen wie etwa Extrakte von Pflanzenstammzellen (Panax Ginseng Callus Kulturextrakt, Bambusa Vulgaris Callus Kulturextrakt , Aloe Barbadensis Blätterextrakt) schlussendlich nach strengen Kontrollen die Wirkung (Faltenreduzierung, heilend sowie antibakteriell) des Amulea Anti-Age & Recovery Intensive Serums erzielen.

In lockerer Atmosphäre tauschten sich die Besucher nicht nur über die aktuellen Trends und Themen der knapp über 600 Firmen der Messe aus, sondern auch wie wichtig Achtsamkeit (kaum Alkohol, Ernährung, Sport, viel Schlaf) und Vorsorge für die Haut ist. Mit viel Motivation hat das Amulea Team die Herausforderungen der Messe grandios bewältigt.

Bei super Stimmung am Stand mit einem Glas Prosecco nahmen Interessierte am Messegewinnspiel teil.

Mit folgenden Impressionen aus der Bildergalerie bedankt sich das Amulea Team für die professionellen Betreuung durch die Messeleitung, den Servicemitarbeitern und bei den vielen interessierten Besuchern.

 

 

Erfolgreiche Vorträge mit lebhaftem Publikum!

Im Oktober hat GF Fr. Dr. med. C. Shab -auf entsprechende Einladung hin- Vorträge über das Anti-Age & Recovery Intensive Serum „AMULEA“ gehalten. „Anti-Aging inspired by Nature“ ― 0% Parabene, 0% Mineralöl, 0% Silikon ― fand besondere Aufmerksamkeit und wurde schon im Vorfeld als heimlicher „Superstar“ des 2- jährigen Jubiläums von dermASoul gehandelt.

Das große Interesse wurde durch den lebhaften Austausch über die Wirkung des Serums bei der Verjüngung, des Schutzes der Haut sowie der Heilung bei Irritationen, bzw. der deutlichen Verbesserung bei Akne mehr als bestätigt. Über gezielte Fragen aus dem Publikum haben alle teilnehmenden Besucher wertvolle zusätzliche Information, wie etwa zu den positiven Wirkungen der Bestandteile Schneckenschleim und Extrakte von Pflanzenstammzellen erhalten.

Das Serum wurde auf einer Hand getestet und gefühlt. Dabei konnte ein spürbar positiver Unterschied zur anderen Hand einwandfrei erkannt und benannt werden. Besonders Männer waren begeistert, trugen „Amulea“ anschließend „auf den Händen“ und planten die Nutzung zur täglichen Pflege im Gesicht, mit der Gewissheit, dass bei regelmäßiger Anwendung das Hautbild deutlich frischer und strahlender aussieht. Kleine, feine Linien können ganz verschwinden und Fältchen werden reduziert. Manche Begleiterinnen der Männer flachsten und gaben das Geheimnis bekannt, dass Männer heimlich aber regelmäßig zuhause deren Tiegel benutzen. Das sei nur entdeckt worden, weil die Frauen bei den teilweise sündhaft teuren Cremes bemerkten, wie schnell der Behälter geleert war. Die Herren des Hauses nutzen nämlich meistens viel zu viel Creme und nicht nur eine angezeigte halbe Fingerbreite. Witzig und lustig versprachen diese dann, die Pipette mit AMULEA sparsam nur zu einem Viertel zu füllen, denn das seiwie sie nun gelernt habenkomplett ausreichend…

Zu Beginn des Tages war die Presse mit Fotografen anwesend, ein ausführliches Gespräch mit den Erfindern Amulea`s, den  Frankfurter Dermatologen Dres. Shab, wurde geführt.

Bitte lesen Sie die Veröffentlichung gerne hier nach. Klick Die gute Stimmung des Organisationsteams ließ das Jubiläum zu einem großen Erfolg werden. Kunden und Besucher tauschten sich bei Fingerfood und köstlicher Kürbiscremesuppe mit Cremant ausführlich aus. Für die Gästen waren spannende Gewinnspiele, Angebote und Aktionen vorbereitet. Selbst auf die Kinder wurde durch „Gesichter bemalen“ eingegangen. Batman, Spiderman und erste Halloween-Abbildungen wurden gesichtet. Begeisterte Kinder erschreckten zugleich Ihre lachenden Eltern. Spätestens jetzt waren die Ideen für die Halloween-Parties geboren!! Neben all` dem wurden auch noch jede Menge kostbare Informationen und reichlich gefüllte „goodie-bags“ mit nach Hause genommen…

Das Team von „Amulea“ bedankt sich bei dermASoul, der Medical Beauty Lounge in Frankfurt, für die perfekte Organisation und die wunderbare Atmosphäre am Event-Tag.

Einige Highlights und Bilder sind per Klick direkt einzusehen.
Viel Spaß dabei!